Alle Beiträge

Folgende Beiträge wurden bisher in dieser Reihenfolge auf unserer Website veröffentlicht:

Flohmarkt in Holweide

Veedelsbrief 1/23 zum Nachlesen

Der neue Veedelsbrief ist da!

In der nächsten Woche werden wir in Holweide unterwegs sein, bei Ihnen klingeln und Ihnen den neuen Veedelsbrief überreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Tür öffnen und wir mit Ihnen ins Gespräch kommen könnten. Gerne können auch Sie uns ansprechen und uns das Aktuellste aus dem Veedel berichten! Natürlich können Sie die aktuelle Ausgabe auch bei uns weiterlesen Der neue Veedelsbrief ist da!

Was? Schon wieder ein Wechsel? Schon wieder ein Neuer??

Liebe Holweiderinnen und liebe Holweider, ja, es gab wieder ein Wechsel im Veedelsbüro in Holweide, doch ich bin gekommen, um zu bleiben. Seit dem 01. Juli bin ich hier der „Neue“ und möchte mit Ihnen zusammen Ihren Stadtteil noch schöner und noch lebenswerter gestalten. Es hat sich auch schon einiges getan in den letzten Wochen und Monaten und auch im weiterlesen Was? Schon wieder ein Wechsel? Schon wieder ein Neuer??

Veedelsbüro neu eröffnet !!!

Liebe HolweiderInnen, ich bin nun seit einigen Wochen die neue Mitarbeiterin im Veedelsbüro Holweide. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen und von Ihnen zu erfahren wie das Leben hier im Stadtteil erlebt wird. Wenn Sie Ideen haben den Stadtteil zu verbessern, oder auch einfach mitteilen wollen, was stört oder was gut läuft, sprechen Sie mich gerne an! Auch wenn Sie weiterlesen Veedelsbüro neu eröffnet !!!

Schlüsselübergabe im Veedelsbüro Holweide

In der Holweider Gemeinwesenarbeit wird es einen Wechsel geben. Gestern übergab Marcel Funk den Schlüssel des Veedelsbüros an seine Nachfolgerin Birgit Pikullik und Mareike Teschner vom Diakonischen Werk. “Ich habe sehr gerne mit allen Holweider*innen gearbeitet, und bedanke mich an dieser Stelle noch einmal für Ihre Offenheit und Ihr Vertrauen. Ich werde Sie/Euch alle sehr vermissen!”, sagte er bei anschließenden weiterlesen Schlüsselübergabe im Veedelsbüro Holweide

Der Veedelsbrief Sept.-Nov. 2021 ist da!

Er wird ab Ende der Woche in den Haushalten und bei Akteuren im Stadtteil verteilt. Online können Sie ihn bereits jetzt lesen. Viel Spaß und gute Informationen! Dem gedruckten Veedelsbrief liegt ein Rückmeldebogen der Stadt Köln zur längerfristigen Platzgestaltung bei, den sie im Monat September ausgefüllt in den Beteiligungsbriefkasten gegenüber dem Supermarkt einwerfen können.

Ihre Meinung zum Rewe-Platz ist im September gefragt!

Austauschrunde: Barrierefreier Zugang zu Ladenlokalen am Platz an der Piccoloministraße

Am Mittwoch trafen nach längerer Planung und auf Anregung von Anwohner*innen Mitarbeiter*innen der Stadt Köln, der GAG, dem Veedelsbüro und der Sozialraumkoordination zusammen. Beim Austausch ging es um die Frage, wie Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, selbständig und ohne fremde Hilfe in die Geschäfte und Ladenlokale kommen können. Denn zwischen Platz und Eingang befindet sich eine etwa 15 weiterlesen Austauschrunde: Barrierefreier Zugang zu Ladenlokalen am Platz an der Piccoloministraße

TV-Bericht über Impfaktion in Holweide

Die Impfaktion auf dem Platz an der Piccoloministraße hat es bis ins ARD Morgenmagazin geschafft. Die Aktion fand vor den Räumen der Gemeinwesenarbeit und dem Verein FEE e.V. stattt. Bewohner*innen und Akteure aus dem Stadtteil kamen zu Wort. Insgesamt war die Aktion für die sehr kurzfristige Ankündigung und die Ferienzeit gut besucht. Die Impfaktion der Stadt Köln wurde von den weiterlesen TV-Bericht über Impfaktion in Holweide

Kindertheater im Veedelsbüro

mit dem Holweider Cassiopeia Theater am 3.08, 10.08 und 12.08 im und vor dem Veedelsbüro. Die Aktion wird aus Mitteln der Bezirksvertretung Mühlheim finanziert und ist für Sie komplett kostenlos. Dienstag, 3.8.21, 10-11:30 Uhr: Workshop: Kinder gestalten ein Ziehharmonika-Buch mit dem Cassiopeia Theater für Kinder von 5 bis 9 Jahren (und Eltern) mit anschließender Ausstellung im Veedelsbüro. Dienstag, 10.8.21, 10-11:30 Uhr: Workshop: Kinder gestalten Tontafeln weiterlesen Kindertheater im Veedelsbüro

Der neue Veedelsbrief Juli-August ist da!

Er wird ab Ende der Woche in den Haushalten und bei Akteuren im Stadtteil verteilt. Online können Sie ihn bereits jetzt lesen. Viel Spaß und gute Informationen! Dem gedruckten Veedelsbrief liegt ein Programmflyer der Aktivitäten „Sommer in Holweide“ bei!

Bericht vom 3. Stadtteiltreffen

von Claudia Greven-Thürmer (Sozialraumkoordination Holweide) Schon zum 3. Mal fand am 09.06.2021 ein Stadtteiltreffen, diesmal mit 14 Teilnehmenden aus Holweider Institutionen, Vereinen und Initiativen – wie zuvor allerdings „nur“ als Videokonferenz. Dies waren die Themen: Unter dem Titel „Sommer in Holweide“ gibt es in diesem Jahr auf und um den Platz an der Piccoloministraße herum ein buntes Programm. Dabei sind: das Cassiopeia Theater, der Kinder-und Jugendtreff Picco, der Runde weiterlesen Bericht vom 3. Stadtteiltreffen

FEE e.V.: Info über freie Plätze beim Projekt „FEEnClub bildet und beflügelt“ und Erreichbarkeiten während der Schulferien

Trotz der Corona-Pandemie arbeiten wir mit vollem Elan weiter und bieten unsere Angebote entsprechend der Corona-Bestimmungen sowohl online als auch in Präsenz an. So ist unser Projekt „FEEnClub – bildet und beflügelt“ Mitte Februar erfolgreich gestartet. Auch wenn die Teilnehmerinnen Zahl wächst und ein regelmäßiges Treffen stattfindet, haben wir noch freie Plätze und Mentorinnen, welche sich auf neue Teilnehmerinnen freuen. weiterlesen FEE e.V.: Info über freie Plätze beim Projekt „FEEnClub bildet und beflügelt“ und Erreichbarkeiten während der Schulferien

Beratung für Mütter mit Babys und Kleinkindern

Sie sind gerade Mutter geworden und freuen sich über ihr Baby, haben aber auch Fragen oder Sorgen? Schreit ihr Baby viel und hat Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen?Brauchen Sie Hilfe bei der Erziehung ihres Kindes? Haben Sie Fragen zur richtigen Ernährung? Haben Sie selbst Probleme im Alltag und fühlen sich überfordert? Wir helfen Ihnen gerne. Ihr Baby und Kleinkind können weiterlesen Beratung für Mütter mit Babys und Kleinkindern

Lesefeste Holweide am 1.8. und 13.8.21

von Lis Nørgaard (Runder Tisch Holweide) Lesen kann Abenteuer, Horizonterweiterung, Erholung oder gute Unterhaltung sein. Wer Glück hat, findet alles zusammen in einem Buch. Der bekannte Literaturkritiker Denis Scheck sagt: „Wer liest, ist eindeutig im Vorteil.“ Das sehen auch sehr viele Menschen in Holweide so. Überzeugend belegt dies die ungebrochen intensive Nutzung des Bücherschranks am Marktplatz, die uns motiviert hat weiterlesen Lesefeste Holweide am 1.8. und 13.8.21

Neue Mitarbeiterin im Veedelsbüro

Liebe Bewohner*innen, Liebe Vertreter*innen von Vereinen, Institutionen und Initiativen, ab Juli werde ich im Veedelsbüro Holweide-Ost tätig sein. Ich bin 2018 zum Studium der Sozialen Arbeit nach Köln gezogen und habe die Stadt und die Menschen gern gewonnen. Den Raum B, das Interkulturelle Zentrum in Köln Mühlheim, habe ich 2020 kennengelernt und bin so auch auf das Veedelsbüro in Holweide gestoßen. Ich freue mich darauf, den Stadtteil Holweide und insbesondere die Gerhardt-Hauptmann-Siedlung kennenzulernen und auf neue weiterlesen Neue Mitarbeiterin im Veedelsbüro

Das Veedelsbüro zieht auf den Platz

Liebe Bewohner*innen, liebe Aktive, ab dem 5.7.21 zieht das Veedelsbüro Holweide in ein Ladenlokal auf den Platz an der Piccoloministraße. Dort gibt es mehr Platz, direkte Erreichbarkeit der Mitarbeiter*innen und viele Möglichkeiten für Sie, die Räumlichkeiten zu nutzen. Schauen Sie einfach einmal vorbei. Es kam oft die Frage auf, wo Bewohner*innen und für den Stadtteil Aktive sich auf einfache und weiterlesen Das Veedelsbüro zieht auf den Platz

Runder Tisch Holweide beteiligt sich an Kölle Putzmunter

Der Runde Tisch Holweide organsiert am 8. Mai von 11 bis 13 Uhr eine PutzMunter-Aktion in Holweide und es haben sich schon einige Interessenten gemeldet. Die AWB unterstützt die Aktion und von dort kam auch die Nachricht, dass wir, lt. der aktuellen Lage, die Aktion durchführen dürfen – selbstverständlich unter Berücksichtigung einiger Regeln. Start und Ziel ist die Wiese an weiterlesen Runder Tisch Holweide beteiligt sich an Kölle Putzmunter

Der neue Veedelsbrief ist da!

Er wird ab dem 12.4.21 in den Haushalten und bei Akteuren im Stadtteil verteilt. Online können Sie ihn bereits jetzt lesen. Viel Spaß damit und eine gute Osterzeit!

Arbeitskreis Holweide: Am 24.03.2021 fand zum 2. Mal ein größeres Stadtteiltreffen statt, diesmal als Videokonferenz.

Nachdem sich die Verbraucherzentrale mit neuen Angeboten für die Stadtteile vorgestellt hatte, war der REWE-Platz (oder Picco Platz, oder ???) wieder ein Thema.Marianne Böttcher und Lis Noergaard vom Runden Tisch Holweide sind beide schon nah dran an der Verwirklichung eines Bücherschranks, der den Platz bereichern wird. Auch ein Schaukasten für Informationen aller Art, kann voraussichtlich noch in diesem Sommer aufgestellt weiterlesen Arbeitskreis Holweide: Am 24.03.2021 fand zum 2. Mal ein größeres Stadtteiltreffen statt, diesmal als Videokonferenz.

Corona-Testzentrum für Holweide in der Alte Post-Apotheke

Seit kurzem gibt es die Möglichkeit, sich einmal pro Woche kostenlos auf Covid-19 testen zu lassen. In Köln wird dies in einigen Testzentren angeboten. Für Holweide besteht diese Möglichkeit derzeit nur in der Apotheke Alte Post auf der Bergisch Gladbacher Straße 597, zu Fuß etwa 10 Minuten von der Gerhard-Hauptmann Straße dorthin. Testtermine werden über die Internetseite wie folgt gebucht: weiterlesen Corona-Testzentrum für Holweide in der Alte Post-Apotheke

Bücherschrankinititative

Neues aus dem FEE e.V.

Sprechzeit für Seniorinnen mit MigrationsgeschichteDer Verein FEE bietet jeden Dienstag von 13.00 bis 15.00 Uhr eine Sprechzeit für Seniorinnen mit Zuwanderungs- und Fluchtgeschichte an. Die Frauen können sich Unterstützung bei der Vereinbarung von Impfterminen, der Begleitung zur Impfung sowie verschiedenen Behördenangelegenheiten holen. Interessierte vereinbaren unter der Rufnummer 0221/99309320 oder per E-Mail an waszerka@fee-koeln.de einen Termin in den Räumen an der weiterlesen Neues aus dem FEE e.V.

Familienbücherei Bücherwurm in der Buschfeldstraße 30 ab sofort geöffnet

Das Bücherwurm-Team teilt mit, dass der Bücherwurm – Die Bücherei an der Versöhnungskirche in der Buschfeldstraße 30 in Holweide – ab sofort wieder zu den regulären Öffnungszeiten jeweils Dienstags und Donnerstags von 15.00-17.00 Uhr und am Sonntag von 10.00-11.00 Uhr und von 12.00-13.00 Uhr für Familien geöffnet ist. Vor Besuch der Bücherei im ersten Obergeschoss des Gemeindehauses (über der KiTa) weiterlesen Familienbücherei Bücherwurm in der Buschfeldstraße 30 ab sofort geöffnet

Sozialraumübersicht für Holweide

Seit Anfang des Jahres gibt es einen neuen Überblick über Institutionen, Vereine und Initiativen im Stadtteil Holweide. Damit finden Anwohner und Interessierte schneller Kontakt und Vernetzung. Die kombinierte Karte für Buchheim und Holweide gibt es hier zum Download (klick auf die Karte)) oder gedruckt im Veedelsbüro Holweide. Weitere Informationen erhalten Sie auch über die Sozialraumkoordinatorin Claudia Greven-Thürmer. www.buchheim-holweide.sozialraumkoordination.koeln

FFP-2 Masken für Bewohner*innen

Ab Montag 2.3.21 können über das Veedelsbüro kostenlose FFP-2 Masken an Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlung ausgegeben werden. Je Person können bis zu 5 Masken übergeben werden. Sie können die Masken über Marcel Funk vom Veedelsbüro zu den Sprechzeiten Dienstag 12-14 Uhr und Donnerstags 15-17 Uhr beziehen. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an unter: 01637117591 (Dienstags-Freitag 10-17 Uhr).

Erfolg: Der Rewe-Platz wird barrierefrei umgestaltet!

Auf Initiative von Anwohner*innen in Holweide-Ost und mit Unterstützung nahezu aller wichtigen Akteursgruppen im Stadtteil wurde die Absenkung der Gehsteige rund um den sogenannten Rewe-Platz angeregt. Die dafür notwendigen Arbeiten sind bereits seit heute in Gange. Ziel der Initiative ist es, dass der Platz zukünftig auch für Menschen die auf Rollstühle, Rollatoren oder Gehhilfen angewiesen sind, barrierefrei zugänglich wird. Dies weiterlesen Erfolg: Der Rewe-Platz wird barrierefrei umgestaltet!

Der neue Veedelsbrief ist da!

Er wird ab Ende der Woche in den Haushalten und bei Akteuren im Stadtteil verteilt. Online können Sie ihn bereits jetzt lesen. Viel Spaß damit und eine gute Weihnachtszeit!

Weihnachten 2020 – Start in der Gerhart-Hauptmann-Straße 39

Mit viel Liebe zum Detail haben die Bewohner*innen von Haus 39 ihre Fassade weihnachtlich geschmückt. Einen herzlichen Dank für dieses tolle Zeichen in der Nachbarschaft!

Arbeitskreis Holweide trifft sich zum ersten Mal: Rewe-Platz, Veedelsbrett und vieles mehr….

Ein 1. Stadtteiltreffen fand am 16.09.2020 im Gemeindesaal der Versöhnungskirche in der Buschfeldstraße statt. Auf Einladung der Sozialraumkoordinatorin Claudia Greven-Thürmer fanden sich Fachkräfte und Ehrenamtliche aus Holweider Vereinen und Institutionen wie GAG, Kirche, Seniorenberatung, Seniorennetzwerk, Kita, Schule, Veedelsbüro u.a. zu einem Ideenaustausch zusammen. Eine Frage war z.B. wie geht es weiter mit dem REWE – Platz? Frau Wegmann vom Stadtplanungsamt weiterlesen Arbeitskreis Holweide trifft sich zum ersten Mal: Rewe-Platz, Veedelsbrett und vieles mehr….

FEE Fördern und Erfolge Ernten e.V. – Beginen Preis, Urkunde zum Ehrenamtspreis – KölnEngagiert 2020 und Projektstart FEEnClub bildet und beflügelt

Neben den Corona bedingten Einschränkungen, gibt es erfreulicherweise gute Nachrichten zu berichten, die Ihnen und den FEEn Mut und Zuversicht für das neue Jahr 2021 spenden sollen. Seit 2013 engagiert sich FEE Fördern und Erfolge Ernten e.V. für Mädchen und Frauen mit und ohne Zuwanderungs- und/oder Fluchtgeschichte. Das FEEnhaus in Köln Holweide, welches durch die GAG Immobilien AG finanziell unterstützt weiterlesen FEE Fördern und Erfolge Ernten e.V. – Beginen Preis, Urkunde zum Ehrenamtspreis – KölnEngagiert 2020 und Projektstart FEEnClub bildet und beflügelt

Neu ab dem 18.11.20: Sprechstunde der Streetworker in der Gerhart-Hauptmann-Straße 41

„Beratung von Jugendlichen im Alter von 14-27 Jahren. Mittwochs 12.30-14.30 in der Gerhard-Hauptmann-Str. 41. Oder nach Vereinbarung, mobil 01520-4588631 (Tarek) oder 01520-9461428 (Corinna)“

Anwohner*innen ehrenamtlich aktiv: Ein Interview mit Sonja

Veedelsbüro: Hallo Sonja, wann und wie bist du nach Holweide gekommen? Sonja: Ich bin in Köln geboren und habe lange linksrheinisch gelebt, bis ich vor knapp 20 Jahren in das Haus meiner Urgroßeltern in die direkte Nähe zum Rewe Platz gezogen bin. Heute würde ich nicht mehr hier wegwollen, besonders weil in den letzten Jahren auch viele junge Familien hierhergezogen sind, tolles Engagement für den Stadtteil weiterlesen Anwohner*innen ehrenamtlich aktiv: Ein Interview mit Sonja

Interkulturelles Müttercafé ab 6.11.20

Das Seniorennetzwerk Holweide stellt sich vor!

Bei uns kann man etwas für sich tun, etwas für andere tun oder etwas mit anderen tun. Das ist das Motto des Seniorennetzwerks Holweide. Wir wollen, dass die Bürgerinnen und Bürger an gemeinschaftlichen Unternehmungen teilnehmen, nette Leute kennen lernen, neue Freunde finden und sich in der Gemeinschaft wohlfühlen. Das Seniorennetzwerk Holweide wurde 2006 auf Initiative der Stadt Köln gegründet, es weiterlesen Das Seniorennetzwerk Holweide stellt sich vor!

Bücherwurm am 6. Oktober 15-17 Uhr wieder auf dem Platz!

Achtung: nur bei gutem Wetter!

Holweide WÄHLT!

Deutsch Arabisch Englisch Italienisch Polnisch Russisch Türkisch Am 13.9.20 findet die Kommunalwahl statt. Alle Wahlberechtigten erhalten von der Stadt Köln dazu eine Wahlbenachrichtigung. Gewählt werden: Oberbürgermeister/in Stadtrat Bezirksvertretungen Integrationsrat Eine Alternative zum WahlsonntagWenn Sie am Wahlsonntag verhindert sind, können Sie die Briefwahl beantragen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, bis 11. September 2020 in Ihrem für Ihre Meldeanschrift zuständigen Bezirksrathaus weiterlesen Holweide WÄHLT!

Veedelsbüro Holweide im Gespräch mit Frau Salahodin (Picco-Bäckerei)

Während unseres Gesprächs kommen immer wieder Anwohner herein um noch eben einen leckeren Sesamring zu kaufen. Es herrscht eine offene und vertraute Atmosphäre, und es ist spürbar: hier sind Menschen willkommen! Veedelsbüro: Wann und wie sind Sie denn nach Holweide gekommen? Frau Salahodin: Ich habe im September 2018 nach längerer Suche die Bäckerei gekauft. Ich habe in vielen Berufen gearbeitet, weiterlesen Veedelsbüro Holweide im Gespräch mit Frau Salahodin (Picco-Bäckerei)

Für einen barrierefreien Rewe-Platz

Von Carmen Wessolowski (Bewohnerin) Guten Tag mein Name ist Carmen Wessolowski und ich wohne in der August Strindtberg Strasse hier im Veedel gleich um die Ecke. Ich bin Rollstuhlfahrerin und komme ursprünglich aus Hessen. Seit 2018 wohne ich hier, und würde mich freuen, wenn der Rewe-Platz barrierefrei werden würde. Im hessischen Gladenbach habe ich über 2 Jahrzehnte bei der Stadtverwaltung weiterlesen Für einen barrierefreien Rewe-Platz

Am 13. September an der Kommunalwahl teilnehmen und ein Zeichen für Demokratie und Fortschritt setzen!

Wir von FEE e. V. stimmen Marie Zettler zu: „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, sondern eine Aufgabe“.  Daher haben Sie am 13. September die Aufgabe  bzw. die Wahl, mit Ihrer Stimme zu bestimmen, wer vor Ort in der Bezirksvertretung Mülheim und im Kölner Stadtrat für die nächsten 5 Jahre ein Zeichen für Fortschritt, Freiheit, Lebenslust und zwar für alle Mädchen und Frauen setzen wird. Denn Frauenrechte sind Menschenrechte! Daher die Bitte: Geben Sie weiterlesen Am 13. September an der Kommunalwahl teilnehmen und ein Zeichen für Demokratie und Fortschritt setzen!

Kommunalwahl 2020 – Checkliste für Holweiderinnen und Holweider

Vom Koordinationsteam Runder Tisch Holweide Vor wenigen Wochen bat der Runde Tisch Holweide Bürger*innen des Stadtteils, Fragen an die Kandidat*innen zur Kommunalwahl in Köln-Holweide zu stellen. Die vielen Antworten haben wir auf 7 Fragen verdichtet und allen Parteien, die in der Bezirksvertretung Mülheim vertreten sind, zugeschickt. Die Antworten können und sollen als kleine Hilfe bei der Wahlentscheidung verstanden werden. Zu weiterlesen Kommunalwahl 2020 – Checkliste für Holweiderinnen und Holweider

Am 26.8.20 ist Redaktionsschluss für den Veedelsbrief Nr. 3 (September-November)

Liebe Bewohner*innen, liebe Aktive im Stadtteil, es ist geplant, den nächsten Veedelsbrief zeitlich passend vor der Kommunalwahl zu verteilen. Ein Schwerpunkt der Ausgabe wird auf der Wahl liegen (Plakat Holweide Wählt!, praktische Wahlinfos, ggf. Weiteres). Darüberhinaus können Termine von Einrichtungen/Organisationen für die Monate September/Oktober/November veröffentlicht werden. Zudem ist es möglich, eigene Beiträge aus der Bewohnerschaft oder Einrichtungen/Organisationen vorzuschlagen, die im Veedelsbrief weiterlesen Am 26.8.20 ist Redaktionsschluss für den Veedelsbrief Nr. 3 (September-November)

Neuer Open-Air Termin der Kinder- und Jugendbücherei in der Siedlung

Übrigens wurde über die Bücherwurm-Aktion vom 16.7.20 in der Kölner Rundschau berichtet. Den Artikel finden Sie auch hier: https://gemeinden.erzbistum-koeln.de/koeb-buecherwurm/start/

Veedelsbrief Juli/August erschienen!

Der neue Veedelsbrief ist fertig. Er wird ab 2.7.20 in den Briefkästen verteilt. Digital können Sie ihn bereits jetzt anschauen. Mit dem Veedelsbrief sollen Informationen insbesondere in Holweide-Ost und der Gerhart-Hauptmann-Siedlung noch besser in die Bewohnerschaft gelangen, um Unterstützung, Miteinander und Beteiligung zu fördern. Im Veedelsbrief finden Sie Beiträge aus der Nachbarschaft, von einzelnen Akteuren und aus dem Veedelsbüro Holweide, weiterlesen Veedelsbrief Juli/August erschienen!

Runder Tisch Holweide: Kommunalwahl in Köln am 13. September 2020 – welche Kandidat*innen haben Holweide im Blick?

Liebe Holweider Bürger,
am 13. September wird in Köln ein neuer Stadtrat gewählt und wir würden gerne wissen, wer künftig die Interessen von Holweide im Stadtrat vertritt. Welche Fragen haben Sie? Welche Themen brennen Ihnen unter den Nägeln? weiterlesen Runder Tisch Holweide: Kommunalwahl in Köln am 13. September 2020 – welche Kandidat*innen haben Holweide im Blick?

Die Bezirksvertretung Mülheim. Der direkte Draht zur Politik in Köln

Die Poltik in einer so großen Stadt wie Köln ist oft nicht auf den ersten Blick verständlich. Und da in diesem Jahr am 13.9.20 Stadtrat, Bürgermeister/in, Bezirksvertretungen und Integrationsrat gewählt werden, möchten wir diesmal die für Sie zuständige Bezirksvertretung Mülheim vorstellen. Diese ” wird in allen Angelegenheiten gehört, die den Stadtbezirk berühren.” (Internetauftritt Stadt Köln 2020). Die Bezirksvertretung setzt sich weiterlesen Die Bezirksvertretung Mülheim. Der direkte Draht zur Politik in Köln

Mobile Kleiderkammer und Bücherwurm Holweide auf dem Rewe-Platz. Neue Aktion vom Bücherwurm am 2.7.20 geplant!

Mit einer Aktion für Bewohner/innen waren am Donnerstag den 18.6.20 die mobile Kleiderkammer der Bürgervereinigung e.V. und der Bücherwurm St. Anno unterwegs. Das Veedelsbüro beteiligte sich mit einer Kaffeeaktion. Dabei kamen Bewohner/innen der Siedlung untereinander und mit ehrenamtlich tätigen Menschen aus ganz Holweide in Austausch! Ein herzlicher Dank an dieser Stelle bei allen ehrenamtlich Aktiven der beiden Vereine, und bei weiterlesen Mobile Kleiderkammer und Bücherwurm Holweide auf dem Rewe-Platz. Neue Aktion vom Bücherwurm am 2.7.20 geplant!

Bei FEE e.V. gehts langsam wieder los….

Von Fatoş Aytulun (Fee e.V.) Wir freuen uns sehr, dass sich viele Kölnerinnen und Kölner an die Hygienevorschriften gehalten haben! Nur so konnte und kann die Ausbreitung des Corona Virus eingedämmt werden. FEE e. V. hat ebenfalls einen Beitrag dazu geleistet und in den vergangen Wochen die meisten Angebote auf eine Onlinekommunikation umgestellt. Jedoch die Textilgruppe war – unter Einhaltung weiterlesen Bei FEE e.V. gehts langsam wieder los….

Mobile Kleiderkammer, Bücherwurm und das Veedelsbüro am Donnerstag, 18.6.20 auf dem Reweplatz in Holweide

Am 15.6. ist Redaktionsschluss für den Veedelsbrief Nr. 2 (Juli/August)

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner in Holweide-Ost, der erste Veedelsbrief für Holweide erhielt viele positive Rückmeldungen. Es zeigt sich, dass gezielte Informationen für den Stadtteil sehr gefragt sind, und auch Neugier und Beteiligungsinteresse wecken können. Insofern freue ich mich, dass der zweite Veedelsbrief Anfang Juli erscheinen soll. Falls Sie als Bewohnerin oder Bewohner eine Idee oder Anregung für einen Beitrag für weiterlesen Am 15.6. ist Redaktionsschluss für den Veedelsbrief Nr. 2 (Juli/August)

Sozialraum Holweide – Koordinationsstelle der Stadt Köln eingerichtet

Guten Tag – Ich bin neu in Holweide. Mein Name ist Claudia Greven-Thürmer, ich bin Sozialarbeiterin und seit dem 1. März  als Sozialraumkoordinatorin für die Stadtteile Buchheim und Holweide zuständig. Die Sozialraumkoordination ist Teil des städtischen Programms  „Lebenswerte Veedel – Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln“, das die Lebensbedingungen und Teilhabechancen für die Bewohnerinnen und Bewohner ausgewählter Stadtteile verbessern möchte. Ich arbeite weiterlesen Sozialraum Holweide – Koordinationsstelle der Stadt Köln eingerichtet

Eine Stunde Nachbarschaft! Am Freitag von 11-12 Uhr auf dem Rewe-Platz

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, in diesem Jahr wird am Freitag den 29.5. an vielen Plätzen in Deutschland der Tag der Nachbarschaft gefeiert. Zwar können wir kein nachbarschaftliches Fest im eigentlichen Sinne auf den Weg bringen in diesen Zeiten, dennoch möchten wir anbieten, für eine Stunde ungezwungen bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch über Ihre und unsere Themen zu weiterlesen Eine Stunde Nachbarschaft! Am Freitag von 11-12 Uhr auf dem Rewe-Platz

Neu im Veedel: Mobile Kleiderkammer bald auch auf dem Rewe-Platz

Bedingt durch die Corona Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen hat die Kleiderkammer im Pfarrzentrum Maria-Himmelfahrtstraße in Köln-Holweide bis auf weiteres geschlossen. Aus diesem Grund hat die Bürgervereinigung Köln-Holweide e.V. eine sogenannte „mobile Kleiderkammer“ eingerichtet. Durch die Initiative von Frau Mäggy Ruhkopf, 2. Vorsitzende der Bürgervereinigung, werden in Holweide und Umgebung Kleiderspenden gesammelt, die dann an bedürftige Mitbewohner kostenlos verteilt weiterlesen Neu im Veedel: Mobile Kleiderkammer bald auch auf dem Rewe-Platz

Erster Veedelsbrief für Bewohner*innen in Holweide-Ost erschienen

Es ist soweit, der erste Veedelsbrief ist im Druck. Digital ist er bereits jetzt per Mausklick für Sie verfügbar (Klick auf das Bild, PDF-Reader benötigt). Und jetzt viel Spaß beim Lesen…… Mit dem Veedelsbrief sollen Informationen insbesondere in Holweide-Ost und der Gerhart-Hauptmann-Siedlung noch besser in die Bewohnerschaft gelangen, um Unterstützung, Miteinander und Beteiligung zu fördern. Im Veedelsbrief finden Sie Beiträge weiterlesen Erster Veedelsbrief für Bewohner*innen in Holweide-Ost erschienen

Runder Tisch Holweide – Lebensqualität in Holweide weiterentwickeln

Vor wenigen Jahren gründeten fünf Holweider BürgerInnen den Runden Tisch Holweide als Bürgerinitiative – von Bürgern für Bürger! Wer helfen will oder eine eigene Idee besprechen möchte, kann unsere Foren nutzen. Hier können alle mitmachen, die sich für Holweide einsetzen wollen. Forum Wohnen und Nachbarschaft: Themen sind u.a. Bänke aufstellen und Verschönerung/Verbesserung der Wohnumgebung, Gestaltung des REWE-Platzes Forum Kultur, Freizeit weiterlesen Runder Tisch Holweide – Lebensqualität in Holweide weiterentwickeln

Aus dem Fee e.V.

Text: Team FEE e.V. Liebe Holweiderinnen und liebe Holweider,beisammen sitzen und einen Film schauen, oder einem Vortrag lauschen. Gemeinsam kochen, nähen, lernen und diskutieren…Es kommt uns so vor, als ob es eine Ewigkeit her ist, dass wir Sie und Euch so ungezwungen im FEEnhaus willkommen heißen konnten!Wir wünschen allen Familien, Alleinlebenden, Haus- und Wohngemeinschaften viel Kraft, Ausdauer und Zuversicht. Es weiterlesen Aus dem Fee e.V.

Stoffmaskenprojekt von GAG und FEE e.V.

von Lisa Finger (GAG) Da bei FEE e.V. seit Jahren eine recht aktive Nähgruppe aus ehrenamtlichen Frauen besteht, kam uns die Idee, dass diese Stoffmasken nähen können, die dann über die GAG an interessierte und bedürftige Mieter verteilt werden.In erster Linie denken wir dabei an unsere Seniorinnen und Senioren – die ersten Masken werden wir in unserem Seniorenhaus in Holweide, weiterlesen Stoffmaskenprojekt von GAG und FEE e.V.

Jugendzentrum Picco-Treff – In Corona-Zeiten digital erreichbar!

Von Mareike Niedobitek für den Picco-Treff Auch wir – der Kinder- und Jugendtreff Picco – müssen aufgrund der Corona-Krise unsere Türen vorübergehend schließen. Digital hat die Picco vor diesem Hintergrund jedoch seit Kurzem ihre Türen geöffnet. Als Teil des Digitalen Jugendzentrums – ein Zusammenschluss aller Kölner Jugendeinrichtungen – möchten wir weiterhin Kontakt zu unseren Besucher*innen halten. Digitales Jugendzentrum: hier eine weiterlesen Jugendzentrum Picco-Treff – In Corona-Zeiten digital erreichbar!

Gruß aus der Nachbarschaft

Von Marianne Böttcher Guten Tag liebe Nachbarn aus der Gerhart-Hauptmann-Straße. Ich heiße Marianne Böttcher und wohne in der Hermann-Stehr-Straße. Seit den 80er Jahren lebe ich hier im Veedel, und kannte die damalige Sozialarbeiterin Sabine Nikodem. Die Holweider Selbsthilfe, die es mittlerweile seit knapp einem Jahr nicht mehr gibt, ist Ihnen allen bestimmt noch in guter Erinnerung. Kleider- und Möbelkammer waren weiterlesen Gruß aus der Nachbarschaft

Wie hilft Kölsch Hätz eigentlich?

Von Marcel Funk (Veedelsbüro) Derzeit ist das ökumenische Nachbarschaftshilfeprojekt Kölsch Hätz (Caritas und Diakonie) durch ein konkretes Hilfsangebot in Corona-Zeiten bekannter geworden. Vermittelt werden Hilfsbereite Menschen, die bereit sind, für Menschen, die zur Risikogruppe (Ü60, vorerkrankt o.Ä.) zählen und sich über Unterstützung bei Einkauf, Gassi gehen oder einfach ein nettes Telefonat in dieser isolierten Zeit freuen. In einem kürzlich veröffentlichten weiterlesen Wie hilft Kölsch Hätz eigentlich?

DIE GAG informiert

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Kundencenter bleiben aus Vorsichtsmaßnahmen aufgrund der allgemeinen gesundheitlichen Lage (Corona-Virus) für den Kundenverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Sowohl der Schutz unserer Besucher und Besucherinnen, als auch unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, steht für uns an erster Stelle. Wir sind weiterhin unter der Telefonnummer 0221/2011-700 für Sie erreichbar:Montag-Donnerstag 8-17 UhrFreitag 8-15 Uhr Sie können uns auch weiterlesen DIE GAG informiert

Ein kleiner Gruß aus der Versöhnungskirche

Von Pfarrerin Sybille Noack-Mündemann Liebe Mitmenschen in Holweide, die Coronakrise verlangt uns allen gerade eine Menge ab. Es ist nicht leicht, all die Auflagen und Einschränkungen zu befolgen und zu akzeptieren, aber die meisten von uns tun das in bemerkenswerter Weise. Wir von der evangelischen Kirche geben uns alle Mühe, trotz aller Kontaktbeschränkungen für die Menschen im Veedel da zu weiterlesen Ein kleiner Gruß aus der Versöhnungskirche

Gemeinschaftliches Gärtnern im Gartenclub Holweide

Von Eileen Czempinski für Querfeldein e.V. Im Innenhof der Piccoloministr. 435 versteckt sich der Gartenclub Holweide. Hier wird jeden Donnerstag zwischen 15.30 und 18.00 an der frischen Luft gepflanzt, geerntet, gekocht, gebaut, gebastelt und gespielt. Mitmachen können Kinder kostenlos und ohne Anmeldung zwischen 5 und 12 Jahren. Das Projekt wird bereits seit einigen Jahren von Ruben Moroni und Eileen Czempinski weiterlesen Gemeinschaftliches Gärtnern im Gartenclub Holweide

Frank Hinz: Ihr Seniorenberater vor Ort!

Von Frank Hinz, Seniorenberatung Mülheim Guten Tag! Ich heiße Frank Hinz und bin seit vielen Jahren Seniorenberater für den Stadtbezirk Köln-Mülheim. Mein Büro befindet sich in Holweide auf der Bergisch-Gladbacher Straße 609, wo Sie mich gerne am Montag von 9-13 Uhr in der offenen Sprechstunde besuchen können. Nach telefonischer Terminvereinbarung mache ich auch Hausbesuche. Die Seniorenberatung berät alle Menschen ab weiterlesen Frank Hinz: Ihr Seniorenberater vor Ort!

Selber Gemüse züchten in Holweide, jetzt für einen Krautgarten anmelden!

Überall in Köln wird Gemüse und Obst selbst angebaut. Die vielen Gärten rund um die Gerhart-Hauptmann-Siedlung bieten schon einigen BewohnerInnen diese Möglichkeit. Ab diesen Sommer und in den kommenden Jahren soll es nun auch weiteren Menschen in Holweide möglich sein, einen Gemeinschaftsgarten, oder einen Krautgarten zu bepflanzen. Eigentlich sollte dazu am 21.3. eine Infoveranstaltung stattfinden, die aufgrund der Corona-Pandemie nun weiterlesen Selber Gemüse züchten in Holweide, jetzt für einen Krautgarten anmelden!

Außenaufzüge: Die Arbeiten haben begonnen

Mit der ersten Frühlingssonne beginnen die umfangreichen Arbeiten an den Häusern der Gerhart-Hauptmann-Straße 52-58. Dort sollen jeweils an den Rückseiten Außenaufzüge nachgerüstet werden, damit die einzelnen Wohnungen barrierefrei erreicht werden können. Begonnen wurde nun an Haus 52. Die Arbeiten werden mehrere Monate andauern.

Nachbarschaftshilfe in der Gerhart-Hauptmann-Siedlung und Holweide

Die aktuelle Situation stellt insbesondere Risikogruppen (z.B. Ältere Menschen, Vorerkrankte) vor besondere Herausforderungen. Von daher sollten wir ganz besonders für Menschen aus der Nachbarschaft da sein. Benötigen Sie Unterstützung? Die Nachbarschaftshilfe Kölsch Hätz vermittelt überall in Köln, auch in Ihrem Wohnumfeld Menschen, die Einkäufe übernehmen können, mit dem Hund Gassi gehen, oder ein Gespräch per Telefon anbieten. Wenn Sie helfen weiterlesen Nachbarschaftshilfe in der Gerhart-Hauptmann-Siedlung und Holweide